• Ralph Larouette

WAS MACH ICH NUR

Aktualisiert: 8. Okt. 2020

wenn's wieder kalt ist... dann träume ich von diesen schönen Sommergemüsen von den schönen Gärtnerinnen in den schönen Vier- und Marschlanden. Also auf zum Markt, jetzt brauchen wir uns das nicht schön-zu-träumen, jetzt gibt es alles und es kommt noch viel mehr: Die schönsten Gemüse, die schönsten Früchte nehmen gerade erst Anlauf zum großen Sprung in unseren Einkaufskorb, und je später, desto besser schmecken sie ja. Machen Sie keinen Einkaufsplan, der ist auf dem Markt bloß noch Makulatur, bei diesem üppigen Angebot unserer Gärtnereien. Also jetzt sich Zeit nehmen auf dem Markt und spontan das kaufen was gerade besonders gut ist und lecker aussieht. Und zu Hause kommt dann die Überlegung: Was passt zu was und zu wann? Und das macht spaß! Jetzt speziell die jungen, noch zarten Kohlblüten (Blumenkohl, Brokkoli), Kohlrabi, Wirsing, Weißkohl, Stangenbohnen, Wachsbohnen, Buschbohnen, Erbsen, Rote und Bunte Bete, es gibt die ersten superköstlichen Pahlbohnen, Kartoffeln aus der Heide schmecken jetzt endlich wie Kartoffeln! Und der Spinat: Sammeln Sie doch mal junge Brennesselblätter, dünsten Sie Tropea- Zwiebeln mit Knoblauch in Butter und dann den Spinat mit den Brennesselblättern dazu, das ist Sommer! Und auf den Grill legen wir nicht nur Koteletts und Hühnchen, sondern auch Zucchini, Paprika, Auberginen und Fenchel. Und eh ich's vergesse: Macht jetzt Schmorgurken! Als Ragoût oder gefüllt und gebacken. Und jetzt nochmal zu den wunderbaren süßen Tropea-Zwiebeln: Auf dem Foto, die roten, so sehn' sie aus. Allerdings: jetzt sind unsere hiesigen Gemüsezwiebeln gerade reif, die sind mindestens so gut, solange sie gaaanz frisch sind.

Und freuen tun wir uns schon auf die Pilze... wartet nur, Ihr Steinis, bald seid Ihr dran! Wer zum Sammeln mitkommen will: Bitte schon jetzt im Messanger melden.

Eikaufen:

Tropea-Zwiebeln

Buschbohnen

Brokkoli

Knoblauch

Wahsbohnen

Tomätchen

...das Hühnchen auf dem Foto war noch da.





15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KRISE LERNEN