• Ralph Larouette

GemüseSalat mit SenfDressing

und Thüringer Fleischwurst: Schon als kleiner Bub habe ich das geliebt. Salat aus Gemüse ist leichter als mein berühmter Kartoffelsalat, also auch sommerlicher. Und Senf Dressing ist kräftig genug für das an Aromen reiche Gemüse, wie z.B. der Blumenkohl hier. Als Essig nahm ich einen italienischen aus Weißwein, den ich mit einem Spritzer Sherry-Essig mit mehr Geschmack anreicherte. Und das Öl: Barbera contadino, auch kräftig genug für das Gemüse. Und der Senf war natürlich aus Düsseldorf, der einmalige Löwensenf, einst von Otto Frenzel und seiner Frau in Metz erfunden. Bis heute strikt nach dem Dijon-Verfahren hergestellt, ganz ohne Chemie und wirklich schööön scharf! Die Firma gehört schon längst zum Münchner Develey-Konzern, zu dem mittlerweile auch die Firma Bautz'ner gehört, mit dem besten Senf zur Wurst, dem Bautz'ner Senf. Das alles war einfach gut, schmeckte und passte.

www.ralphlarouette.de

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen