• Ralph Larouette

ANGEBER!

Ist ja schon ein bisschen her, damals in Vicchio im Mugello-Tal - aber eigentlich hat sich nichts verändert... eigentlich... Es war herrlich: In dem alten Haus eines guten Freundes, einsam gelegen hoch über dem Tal, schöne Sommertage mit Freunden aus L.A. und der Schweiz, und ich bekochte die täglich mit dem unfassbar leckeren Erntesegen aus diesem Bauerntal. Die Florentiner bezeichnen das Mugello-Tal auch als ihre Speisekammer. Deswegen dieses Foto, damit alle sehen was es da so alles gab... und dann ging die Zeit weiter und wir sind im Hier und Jetzt, mit ein paar Fotos von mir beim Kochen, beim Schneiden und Schnippeln aus einem NDR-Film, und beim Betrachten eines Caterings für gute Freunde. Wie sich die Zeiten ändern...




80 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

DER RÄUBERBRATEN