• Ralph Larouette

ALSO DAS KAM SO:

Zwei fertig gegrillte Pattys waren gestern noch übrig geblieben, von den besonders guten aus Friesoythe. Aber kalt essen, das wär' doch schade um das gute Stück - und da fiel mir was ein: Gefüllte Paprikaschoten! Und zwar auf meine Art, nämlich man schneide die Schote an der Seite längs auf, so legte ich sie auf den Grill. Und da hinein ins rote Bettchen kam ein Patty. Ich benetzte das mit etwas Öl, bepuderte es mit einem Hauch Pfeffer und legte zwei Chilis dazu, zum kuscheln. Und noch gegrillte Zwiebelchen. Grill an, Klappe zu und zwanzig Minuten dem hungrigen Magen zuhören: Das wars, alles ist jetzt richtig heiß, und der Klops schmeckte zusammen mit der Paprikaschote noch besser als ohne die.

Und die Habanero Chilis? Gaanz vorsichtig, oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker...


26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen